...denn roh macht froh!     
Startseite      Kontakt      Haftungsausschluss      Impressum
frischer Salat
Zur Rohkost
Was ist Rohkost?
Warum Rohkost?
- Philosophie
- Wirkung
- Vorteile
Rohkost-Rezepte
Literatur und Links
Zum Verein
Mitgliedschaft
Vereinsziel
Aktuelles
Partner
Kontakt
Impressum
Haftungsausschluss
Datenschutzerklärung
Mitglied werden
Mitglied werden
Vegane Ernährung
Vegane Ernährung

Physische Effekte

Die Ernährung durch Rohkost erscheint zunächst ungewöhnlich, weil wir es seit Generationen gewohnt sind, uns durch warme Speisen zu ernähren. Kochen und Backen sind so in unser Leben integriert, dass sie schwer wegzudenken sind.

Doch wer diese Art der Lebensmittelverwendung kritisch hinterfragt, der trifft als erstes auf die Tatsache, dass durch Erhitzen viele wichtige Nährstoffe, Vitamine und Enzyme vernichtet werden. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass wir mit diesen Inhaltsstoffen sehr viel besser versorgt werden, wenn wir unsere Nahrung nicht durch Erhitzen verändern und zerstören.

Wenn wir die Lebensmittel in ihrer ursprünglichen Form verzehren, so erhält unser Körper neben allen wichtigen Bausteinen der Ernährung ebenfalls die wichtigen Enzyme zur Verwertung der Nahrung, die durch Kochen oder Backen verloren gehen. Daneben können auch andere Stoffe denaturieren, wie es das Eiweiß beim Eierkochen ganz offensichtlich zeigt, wenn es weiß und fest wird. Diese veränderten Substanzen kann unser Körper oft nur schwer verwerten, oder er lagert sie einfach im Gewebe ein, was im Extremfall zu ernsthaften gesundheitlichen Problemen führen kann. Der Alterungsprozess kann ebenso negativ beeinflusst werden, weil unser Körper nicht optimal mit Nährstoffen versorgt wird.

Rohkost bietet dem Körper eine enzymreiche Nahrung nach dem Vorbild der Natur und stärkt so den Körper von innen.
weiter
           
        
                   -> Klimatische Effekte

                   -> Tierische Effekte









Copyright 2013 - 2018 by Frohnatur 2012 e. V.